Seitenlayout-Vorlage-Artikel

ADMIN -> Seitenlayout:

→ Seitenlayout anlegen (oder vorhandenes verändern)

  • Rand: [x] abschalten
  • Seitentitel: [Mein Seitentitel]
  • Titel hinzufügen: [Auswahl treffen]
  • Seitenaufbau [x] Eigener (aus Vorlage Haupt-Block)

Der Rest bleibt leer.


ADMIN -> Vorlage:

→ Vorlage anlegen (oder vorhandene verändern)

  • Layout [Seitenlayout zuweisen]
  • CSS Dateien: [Dateien aus dem Ordner /template/inc_css/* dem Layout zuweisen (Mehrfachauswahl <Strg><linke Maustaste>)]
  • HTML Kopf:
  •  <meta name=" Meine Tags" eintragen />
     <link rel="shortcut icon" href="favicon.ico" />
     <!--[if IE]><style>
     ............
     </style><![endif]--> 
     <script type="text/javascript" language="javascript">
     <!--
      ............
     //-->
     </script>
  • Kopfzeile: bleibt leer
  • Haupt: Hier liegt die HTML-Quelle des Layouts (alles zwischen <body> und </body> ohne diese beiden Tags, mit den Platzhaltern {HEADER} {CONTENT} {LEFT} {RIGHT} {FOOTER} ) z.B.
  •  - <table style="height:auto;">
     .........{CONTENT} ............
     - </table>
    

(Ein div Layout ist sicher die bessere Wahl)

  • Der Rest der Eingabefelder bleibt leer, bis auf
  • Fehler: Hier wird der Fehlertext (HTML) eingetragen (Dieser Text erscheint, wenn die aufgerufene Seite noch keinen Inhalt besitzt), z.B.:
  • <!-- Fehler - Anzeige bei Seiten ohne Inhalt ===== //-->
    
    <h1>Fehler</h1>
    <div class="articleText">
    <br />
    [B]Erwischt![/B]
    <br /><br />
    Diese Seite befindet sich momentan in Bearbeitung oder ist noch nicht f&uuml;r die &Ouml;ffentlichkeit vorgesehen. 
    <br /><br />
    Bitte versuchen Sie es sp&auml;ter wieder. 
    <br /><br /><br />
    Vielen Dank!  
    <br /><br />
    [B]Unser Tea´m[/B]
    <br /><br />
    </div>
        


Siehe hierzu auch: Templates/Vorlagen


ADMIN -> Seitenstruktur

Der Inhalt (Content) der Seite wird über die entsprechenden Artikel bzw. deren CPs (Contentparts) in die verfügbaren Platzhalter geschrieben.

Die Seitenstruktur wird unter ADMIN → Seitenstruktur angelegt.

Der Seitenalias wird i.d.R. automatisch vergeben, kann aber auch überschrieben werden (Darf systemweit nicht doppelt vorkommen). Jeder Kategorie (Seitenstrukturebene) wird ein Layout zugewiesen. (Theoretisch könnte also jede Kategorie ein eigenes Layout besitzen).

Artikel

Um nun die Seite mit Inhalt zu füllen, muss in jeder Kategorie mindestens ein Artikel angelegt werden:
ARTIKEL → Kategorie [+] neuen Artikel erstellen.
ARTIKEL → Artikel Basisinformationen bearbeiten
- Verlangt wird hier als Minimum der Artikeltitel und die Aktivierung des Artikels (unten links [x] sichtbar)
(Die restlichen Felder bleiben erst einmal unbeachtet).

Nun können mehrere CPs innerhalb dieses Artikel angelegt werden [ContentPart-Auswahl] [Hinzufügen]
CP wählen, Ausgabeziel bestimmen (Ausgabe: [Platzhalter]
Inhalt ausfüllen und unten links [x] sichtbar stellen).

Ein Artikel (auch wenn dieser leer ist) muss zwingend in jeder Kategorie angelegt werden, da das System sonst einen 404 Fehler produziert.

Navigation

Eine NAVI in der Vorlage fehlt noch. ADMIN → Vorlage: → Vorlage wählen

An der für die NAVI gedachte Stelle diese - NAV_LIST_UL einsetzen.

z.B. vertikal: <div class=“nlu_navi1”>{NAV_LIST_UL:F,ID,,act_path,active}</div>

Dazu sollte anfangs die passende CSS Datei in /template/inc_css/nlu_navi1.css aus NAV_LIST_UL der Vorlage zugewiesen werden (Siehe oben).

So sollte es für den Anfang funktionieren.

deutsch/schnelleinstieg/seitenlayout-vorlage-artikel.txt · Last modified: 2010/05/09 07:40 by Knut Heermann (flip-flop)
www.planmatrix.de www.chimeric.de Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0