Fremder Inhalt von anderem phpwcms

Gezielte Übernahme von Inhalten einer anderen phpwcms-Installation. Voraussetzung ist der interne Zugriff (eigener Account) in der anderen phpwcms-Installation.


V1.0 02.03.2011

Docu: –
Google code r351: Add output actions to renderer
Forum: ... Elemente einer anderen Website zurückliefern lassen
Forum: News auf zwei Seiten verfügbar machen
Forum: Navigation dynamisch in einen externen Blog übernehmen

Autor: O. Georgi (slakero) http://phpwcms.de

CMS Version: >= 1.42 r351

Version:

Tag: –

Dateiname: –
Verzeichnis: –

Bedingung:




Beschreibung

Die Notation:

Add output actions to renderer - erlaubt es, bestimmte Bereiche der Seite zurückzuliefern: 
index.php?alias&phpwcms_output_action=F-function1|function2--S-SECT1|SECT2. 
funktion ist jeweils eine 1 Parameterfunktion. Erlaubte Funktionen müssen in  
(array)$phpwcms['output_function_filter'] definiert werden. 
Nur Funktionen die in dieser config deklariert sind können verwendet werden:  
$phpwcms['output_function_filter'] = array('trim','strip_tags');
  • Aufteilung mit function (Funktionen) - Wert: F-function1|function2|function3
  • Aufteilung mit section - (Sektionen) Wert: S-SECT1|SECT2|SECT3

Die Abarbeitung erfolgt in der durch Pipe | getrennten Reihenfolge.


Ablauf bei der Verwendung von Sektionen:

News einer phpwcms-Installation soll auf einer anderen Seite dargestellt werden:

  • Die rufende Seite setzt z.B. folgenden Befehl an der Stelle ab, an der der Inhalt der gerufenen Seite erscheinen soll:
    {URL:http://example.com/index.php?ALIAS&phpwcms_output_action=S-NEWS01}

Wobei “ALIAS” ein(e) Kategorie/Artikel der gerufenen Seite “example.com” ist.
Der Aufruf funktioniert allerdings genauso gut mit id=[ID der Kategorie] und aid=[ID des Artikels] anstelle von ALIAS!
Vorteil von id und aid gegenüber ALIAS: Sollte sich der Alias später einmal ändern (z.B. SEO- Maßnahmen), funktioniert die Verlinkung dennoch weitherhin!

  • In der gerufenen Seite werden die abrufbaren Sektionen mit den TAGs <!--NEWS01_START//--> …… <!--NEWS01_END//--> begrenzt.
    Analog dazu mit ...&phpwcms_output_action=S-NEWS02 die TAGs <!--NEWS02_START//--> …… <!--NEWS02_END//--> usw.


Das Menü einer phpwcms-Installation soll auf einer anderen Seite dargestellt werden:

  • Im Template wird der Bereich der dargestellt werden soll mit
    <!--MENU_START//-->
      <ul><li>Menu</li><ul>
    <!--MENU_END//-->

    umschlossen.

  • Eingebunden in die rufende Seite wird dieser Teil mit
    http://www.example.com/index.php?mypage&phpwcms_output_action=S-MENU


Der Inhalt einer phpwcms-Installation kann also von anderen Installation (Seite) abgeholt und dargestellt werden. Notwendig ist dazu der Zugriff auf die phpwcms-Installation um die TAGs z.B. <!--MENU_START//--> ... <!--MENU_END//--> setzen zu können.


Die Variante “F-function” wird später erklärt.


Knut Heermann (flip-flop) 2011/03/01 22:19

Das passende CSS vom anderen Server laden:

Von OG: Forum: remote CSS in den HEAD-Bereich injizieren
CSS kannst Du dynamisch mittels JavaScript in den <head> Bereich der Seite injecten.

if(typeof load_remote_css == "undefined" || load_remote_css == true) {
 
   var css_link = document.createElement('link');
   css_link.type = "text/css";
   css_link.rel = "stylesheet";
   css_link.href = "http://www.example.com/my.css";
   document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(css_link);
 
   var load_remote_css = false;
 
}

Das passende JS vom anderen Server laden:

Von OG: Forum: remote CSS in den HEAD-Bereich injizieren

if(typeof load_remote_js == "undefined" || load_remote_js == true) {
   var js_script = document.createElement('script');
   //js_script.async = 1;
   js_script.src = "http://www.example.com/my.js";
   document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(js_script);
   var load_remote_js = false;
}
deutsch/andere-erweiterungen/fremder-inhalt-von-phpwcms.txt · Last modified: 2014/02/20 19:10 by Claus
www.planmatrix.de www.chimeric.de Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0